Clubfeet – To be this broken hearted

Nachdem das Synthiepop-Quintett “Clubfeet” schon 2 Singles  (“Edge of Extremes” und “Count your Lovers”) aus ihrem nicht mehr ganz traufrischen Album “Gold on Gold” als Videoprojekt veröffentlicht haben, ist jetzt das aktuellste Video erschienen “To be this broken hearted” setzt die Videoreihe mit dem Regisseur Alex Goddard fort. Alex setzt dabei in jedem Video ein anderes australisches Model (Rachel Rutt, Olivia Henderson und Tiah Eckhardt) lasziv in Szene.

Clubfeet – Broken Hearted (Official Clip) from Clubfeet on Vimeo.

Clubfeet ist ein internationales Musikprojekt mit Künstlern aus Melbourne und Kappstadt und beschreibt sich selbst am besten: “We make music for the night time, which can also be enjoyed in the day time.”

Chapter 2: “Count your lovers”

Clubfeet – Count Your Lovers (Official Clip) from Clubfeet on Vimeo.

Chapter 1: “Edge of Extremes”

Clubfeet – Edge of Extremes (Official Clip) from Clubfeet on Vimeo.

Ein Gedanke zu „Clubfeet – To be this broken hearted“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>