TheStrokes

The Strokes – Under Cover of Darkness

Nach 5 langen Jahren sind die Strokes endlich zurück.
22.03.2011 erscheint ihr neues Album Angles und um die lange Wartezeit wieder gut zu machen schenkt uns Julian Casablancas die erste Single Under Cover of Darkness.

Diese kann bis Freitagabend (11.2.2011) über die Strokes-Webseite heruntergeladen werden.

Insgesamt betreten die Storkes mit Under Cover of Darkness kein musikalisches Neuland. Die Strokes klingen wie die guten alten Strokes, einzig die Gitarren kommen etwas dreckiger daher. Dennoch hat sich das lange warten gelohnt.

The Strokes – Under Cover of Darkness by One Thirty BPM

Die Indie-Blogger vergeben  8/10 Punkte

Ein Gedanke zu „The Strokes – Under Cover of Darkness“

  1. Mhm… Es ist schon ganz nett, aber ich finde eher ein Rückschritt.
    Irgendwas stört mich daran, kann selbst nicht so genau sagen was es ist, aber ich hoffe, dass Album ist dann doch etwas überraschender insgesamt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>