Jim Fletch – Burning

jimfletch_fb

Ich liebe es, wenn man den MP3-Player auf Shuffle stellt und auf einmal ein ehemaliger Lieblingssong die Tonspur kreuzt. Ein Song, den du damals gefühlt den ganzen Tag lang gehört hast, dann aber irgendwann nichts mehr von wissen wolltest, weil du einfach eine Überdosis hattest. Wenn du ihn dann aber Monate danach wieder einmal anhörst, ist alles wie am Anfang – nur besser. Irgendwie.

Das ist mir jetzt mit “Burning” von Jim Fletch passiert. Ein Duo aus München, was man schwer glauben mag. Nicht, dass ich jetzt Münchner Musik verpönen will, aber wer sich den Song anhört, wird genau wissen, was ich meine. Wenn nicht, dann halt nicht. Mei.

 

Bildquelle: Facebook // Jim Fletch

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>