Dirty Gold – ROAR

http://www.youtube.com/watch?v=kLTEPzKRa-k

Der Sommer kommt – das merken auch die Indie-Blogger. Daher kommen wir auch nicht an “Dirty Gold” – mit “ROAR” vorbei. Die Kalifornier bezeichnen ihren Sound als “Afro-Beat / Experimental / Samba” – sehen wir nicht so. Wir finden es einfach toll.

Noch mehr Titel der Band gibt es übrigens hier: http://dirtygoldmusic.com/roar

Und zwar vor free. Ganz klar – “Dirty Gold” ist schon jetzt eine der Bands für den Sommer 2011. Die Indie-Blogger Bewertung:

10/10 Punkte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>