Coversongs you’ve never expected. Folge 6: Autokratz

Coversongs, die fast genauso klingen wie das Original sind in den meisten Fällen recht nutzlos. Wenn sie aber von einer großartigen Band kommen (Autokratz), im Original schon großartig waren (Hallo? New Order!) und dich wieder daran erinnern, wie sehr du einen Song liebst (“Temptation“), dann sind sie auch berechtigt in ihrer Existenz. Was Autokratz und New Order übrigens gemeinsam haben: Beide sind mit neuen Alben am Start, New Order mit “Total”, einer Zusammenstellung der besten New Order- und Joy Division-Songs, inklusive dem unveröffentlichten Titel “Hellbent” von 2005. Auf das neue Album “Self Help For Beginners” von Autokratz müssen wir hingegen noch bis zum 20.6. warten. Doch dazu mehr in Kürze!

Temptation (New Order Cover) by autokratz

Die Indie-Blogger vergeben 8/10 Punkten!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>