Creep – Days

Eine gefühlte Ewigkeit liegt der Release von The XX zurück. Genauer gesagt warten die Fans von The XX seit dem 14.08.2009 auf neues Material der Band.

Das Label der Band – “Young Turks” –  schafft jetzt Abhilfe. Es handelt sich dabei zwar nicht um ein Release von The XX selbst, sondern von dem New Yorker DJ Duo “Creep” , diese konnten jedoch Front-Sängerin Romy davon überzeugen die Vocals für der ersten Single “Days” zu übernehmen. Was dabei herausgekommen ist, ist eine Mischung aus Electro und einer durch Romys Stimme hervorgerufenen Melancholie, die sich perfekt ergänzt.

@Creep: Bitte mehr davon! Und zwar schnell.

CREEP / Days by Young Turks

Die Bewertung: 9/10 Punkte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>