Designer Drugs – Dead Meat

Designer Drugs – Dead Meat (Uncensored, NSFW) on Vimeo.

Um mich mal von dem Image, ich sei ein wenig Disco-besessen, etwas zu entfernen, zaubere ich heute mal was hardcore-elektronisches aus dem Ärmel. Wer oder was eignet sich da besser als Michael Vincent Patrick und Theodore Paul Nelson von Designer Drugs?!

Die beiden New Yorker, deren Musik mich schon sehr an die von den Bloody Beetroots erinnert, liefern uns nun ein Video zu ihrem neusten Ultra Record-Release „Dead Meat“.

Die EP ist am 20. März erschienen und beinhaltet unter Anderem einen Fukkk Offf-Remix.

Versprechen tut sie uns elektronische Tanzmusik mit harten Screaming-Vocals, begleitet von fettem Bass und Synthesizern.

Für den, der drauf steht sicher ein Sahneschnittchen…mir ist es dann doch ein wenig zu krass…wobei das Video schon ziemlich geil ist! Macht euch halt mal selbst ein Bild!

7/10 Hardcore-Punkten

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>