img-does-it-offend-you-yeah_201559137468_jpg_med_thumb

Does It Offend You, Yeah? – Pull out my Insides


Does It Offend You, Yeah? sind meine absoluten Favourites wenn es um Indie Partymusik geht. Aber auch ruhigere Nummern haben die Fünf aus Reading, UK im Angebot. Beim Hören fühle ich mich wie auf einem Konzert von Daft Punk, bei dem die Bloody Beetroots und Justice Soundingenieure spielen.

Am 14. März kommt nach vierjähriger Wartezeit endlich ihr zweites Album “Don’t Say We Didn’t Warn You” raus – und ich kanns kaum erwarten. Die ersten Songs schwirren bereits durchs Netz und bei der Zusammensetzung der Songs scheint sich nicht viel geändert zu haben. Neben laut wird auch leise geliefert. Am besten gefällt mir “Pull out my Insides” das sich an den ruhigeren Songs des letzten Albums orientiert.



8/10 Punkten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>