Bandradar – A Home. A Heart. Whatever.

Die Band ist ganz frisch. Neues Material – direkt aus München. Neu? Nicht ganz.

Das Trio “A home. A heart. Whatever” ist kein unbeschriebenes Blatt – zumindest 2/3 von Ihnen. Denn Tobias und Marcus spielten bereits vor der Neugründung in anderen Bands, tourten durch Europa, spielten bei Rock im Park und waren Vorband von Weezer und den Stereophonics.

Aber das alles spielt keine Rolle. Denn hier geht es um diese neue Band und eben dieses neue Album. Und das ist wirklich gelungen. Hier wird Indie Pop, Folk und Electro wild gemischt. Was sich im ersten Moment wild anhört ist es nicht. Denn das ganze ist mehr als harmonisch und ergänzt sich ausgezeichnet.

Das Beste – das Album gibt es momentan kostenlos. Wo? Hier:

Die Indie-Blogger Bewertung: 8/10 Punkte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>