Benjamin Francis Leftwich – Atlas Hands

Benjamin Franklin Leftwich reiht sich nahtlos in die Riege der Singer-Songwriter ein. Der Song “Atlas Hands” macht deutlich warum häufig der Vergleich zu Künstlern wie James Vincent McMorrow und Damien Rice gezogen wird. Das Video mischt sich zusammen mit den Klängen zu einem warmen Abgesang auf den vergangegnen Sommer.

Die Entsteheung des Songs beschreibt Benjamin so:
“I wrote ‘Atlas Hands’ whilst on a holiday in the French countryside the summer after I finished college. It’s a song I’d been playing around with for a while but it all kind of happened and came together really naturally whilst I was there. The song touches on a lot of different themes including religion, loss and longing but for me it’s about a spiritual journey which leads you back to yourself. Enjoy!”

Ein Gedanke zu „Benjamin Francis Leftwich – Atlas Hands“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>