CITIZENS! – Here we are

Martyn, Thom, Mike, Lawrence und Tom aus London sind CITIZENS!
Ihre Wege kreuzten sich bei einer Party. Unter anderem nach dem schmerzlichen gescheiterten Versuch ein Date zu beeindrucken, fand man sich Musikhörend in einer Ecke wieder und gründete ganz töricht eine Band: CITIZENS!

It’s us against the world. We make our own rules and we take them very seriously. But it works because we don’t take ourselves seriously while we do it.

Von Beginn an stand fest, dass man sich mutig mit Herz und Seele ins Feld der Popmusik stürzen wird, doch auch die klarsten Vorstellungen bringen Überraschungen, die man nicht einplanen kann: “We all live in London. It was supposed to be an impression of the different experiences of living in the city. That was the plan, but now its finished all the songs seem to be about sex. I wonder what that says about us?“, so Tom.
Die Aufnahmen nahm die Band eher spielerisch in Angriff, stellten Fragen die andere Bands nicht stellen, stritten über Lyrics, ließen Fehler Fehler sein und mischten Elemente miteinander, die man eigentlich nicht mischt.
Doch das wichtigste ist, sie erlaubten es einander nicht bestimmte Momente vergangener Jahrzehnte zu imitieren.

Wir sind gespannt auf das Debüt der Band … für “Reptile” gibt es
7/10 Punkte

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>