Esther Quade – Stretch the coast

Die momentan in Berlin lebende Singer/Songwriterin Esther Quade kam auf uns zu mit der Bitte ihr auf diesem Weg Feedback zu ihrem Album zu geben – gerne. Sie selbst beschreibt ihr Album als improvisiert, bei dem ein Song fließend in den anderen übergeht. Themen sind die Freiheit, Erinnerungen, Verlust und Freude. Und genau das können wir bestätigen. Das Album “Stretch the coast” ist voll von verträumten Klängen, die sich immer wieder aufs neue aufgreifen. Dass in Esther Quade`s erstem Album nicht nur viel Arbeit steckt, sondern auch viel Potential ist unverkennbar.

Die Indie-Blogger Bewertung:
7/10 Punkte!

Ein Gedanke zu „Esther Quade – Stretch the coast“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>