Yeasayer – Crazy (Seal Cover)

Zu Seal kann man viele Meinungen haben, wobei seine Musik gerade Indie-Freunden zu mainstreamig sein dürfte. Umso schöner, dass einer seiner besseren Songs nun von Yeasayer gecovert wurden. Das Wehleidige ist größtenteils verschwunden und wurde durch percussion Instrumente und gute Laune ersetzt.

Yeasayer – Crazy (Seal cover)

Die Indie-Blogger Bewertung: 7/10 Punkte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>