Boots Electric – Complexity

Ein ganz normaler Abend in der Indie-Disco: Hitzige Diskussion darüber, ob die Eagles of Death Metal noch hör- und spielbar sind. Die Meinungen gingen auseinander. Fakt ist aber: Die Band um Jesse „The Devil“ Hughes (der mit dem markanten Hufeisenbart) hatte ihre Zeit. Nun kommt aber das neue Projekt von Hughes in zeitgenössischerem Gewand daher: Boots Electric präsentiert funky Retrorock, extrem tanzbar, und das sogar ab 20. September in Albumform (“Hockey Kong”). Als Partyanheizer top: Die erste Single daraus, “Complexity”.

Gar nicht kompliziert, und daher 9/10 Punkte wert!

Boots Electric Theme by Boots Electric

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>