Zola Jesus – Conatus

http://www.youtube.com/watch?v=BMSTg4gStOE

Als etwas trist mag man Zola Jesus durchaus bezeichnen. Daran hat auch “Conatus” nichts geändert. Dabei soll “trist” aber keinesfalls negativ gemeint sein. Denn Zola Jesus liefern mit Conatus (inzwischen ihrem dritten Album) ein durchdachtes, kluges Album indem mit Sicherheit einiges an Arbeit steckt ;-).

In Deutschland wurde das Album übrigens in dem nicht unbekannten Berliner Club Berghain released. Man hätte keinen passenderen Ort finden können.

Wer also nicht zu Depressionen neigt, dem kann man Zola Jesus und “Conatus” durchaus empfehlen:
7/10 Punkte.

Ein Gedanke zu „Zola Jesus – Conatus“

  1. Hmmm…. ich weiss nicht.
    Schon die schwächste Nummer am neuen M83 Album ist das Intro und das is ja gefeatured von Zola Jesus. Das kann ja kein Zufall sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>