Category Archives: Allgemein

alt-j – every other freckle

Aus dem neuen Alt-J Album “this is all yours” !

Nick Mulvey – Fever to the Form

Lang nichts mehr gehört – mal wieder ein geiler Song von uns – Nick Mulvey mit Fever to the Form – absoluter top song at the moment icon wink Nick Mulvey   Fever to the Form

Indie Blogger auf Spotify

Hallo zusammen,

kurz in eigener Sache. Man findet uns jetzt auch auf Spotify ^^ – Die vollständige Playlist gibt es hier:

Bitte liken & sharen!!

LG ^^,

euere Indie-Blogger

Iceland Airwaves 2013

Das Iceland Airwaves Festival fand dieses Jahr zum 15ten Mal statt. Das Festival lief über fünf Tage. Knapp 300 Konzerte fanden in diesem Zeitraum statt.

airwaves13 300x81 Iceland Airwaves 2013

Das Festival fand erstmal 1999 statt, damals noch in einem alten Flughafenhangar. Das Festival entwickelte sich weiter und inzwischen findet das Festival in unterschiedlichen Locations komplett verstreut über Reykjavik statt. Wie schon in den letzten Jahren war auch dieses Jahr das Lineup hervorragend. Mit dabei waren unter anderem Gold Panda, Emiliana Torrini und wohl eines der Highlights – Kraftwerk. In den letzten Jahren haben unter anderem Bloc Party, We are Scientists und viele weitere bekannte Indie Bands bei dem Festival gespielt. Bekannt wurde das Festival vor allem für die Talentscouts der Musikbranche. Es entwickelte sich zu “dem” Hotspot, um neue Talente zu entdecken und so war es nicht unüblich die gesammelte A&R Abteilung von größeren Musiklabels vor Ort vorzufinden.

Das Festival findet in Reykjavik in unterschiedlichen Locations statt. Eine Übersicht über die besten Bars hat Expedia in einem kürzlich veröffentlichten Blogpost gegeben. Darunter haben das “Loft Hostel” und das “Kaffibarinn” genannt.

Das Festival wird mit hoher Wahrscheinlichkeit auch 2014 wieder stattfinden und ist in jedem Fall einen Besuch wert.

Die Indie Blogger empfehlens ;-).

Auf bald.

King Krule – La Lune & Mini-Doku Krule Summer

Mini (und mit Mini ist gemeint: kürzer, als ein durschnittliches Musikvideo)-Doku von Dazed Digital über King Archie Marshall, der uns durch seine Londoner Hood führt, uns den schönsten Ort seiner Heimatstadt zeigt und in seine Schuhe ascht. Für mehr reicht die Zeit auch kaum. Seht selbst:

Archie war neulich übrigens auch in den Maida Vale Studios der BBC in London und hat einen Track gespielt, der nicht auf seinem mit drauf Album ist, “La Lune”. Die komplette Live-Session könnt ihr hier nachhören: